Schulspeisungsprojekt von Herzen für eine neue Welt

 

FORKIDS Bild DSC03293 _DSC9204 DSC03196

Schulspeisungsprojekt von Herzen für eine neue Welt e.V. – 2 Kindergärten und eine Grundschule für arme Kinder in Peru
Der 17 Jahre alte gemeinnützige, eingetragene Verein „Herzen für eine neue Welt e.V.“, mit Sitz in Königstein i.Ts. und sein peruanischer Tochterverein „Corazones para Peru“ sind nicht mehr nur Betreiber eines Kinderdorfs für 80 Kinder, sondern engagieren sich in den verschiedensten Bereichen unter anderem der Bildung, von der Kinderkrippe und dem Kindergarten über alle Schulzweige, Berufsausbildungen, Studium und Stipendien bis hin zur Erwachsenenbildung. Kinder aus größter Armut, die häufig länger als 1 Stunde zu Fuß zur Schule laufen und harte Arbeit auf dem Feld verrichten, bekommen oft den ganzen Tag keine warme Mahlzeit; sondern nur Tee und ein wenig Brot zum Frühstück und zum Abendessen. 40-50% der Kinder unter 12 Jahren sind in den Bergdörfern dieser Region deutlich unterernährt. Kindergarten und Grundschule Pachar: Die „Institucion educativa“ (Kindergarten und Grundschule)in Pachar liegt eine halbe Stunde außerhalb von Urubamba, dem gleichnamigen Zentrum des Tals. Sie ist auch Sitz des Vereins Herzen für eine neue Welt e.V. in Peru. Derzeit besuchen 115 Kinder diese Einrichtung. Kindergarten Chicón: Auf über 3.000 Metern Höhe liegt der Kindergarten des Dorfes Chicón. Der gesamte Kindergarten wurde inklusive Ausstattung 1998 vom Verein Herzen für eine neue Welt e.V. erbaut. Heute werden hier 27 Kinder betreut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.